Markgräflerland

Markgräflerland

Dort, wo auf den Wetterkarten Deutschlands fast immer warmes und freundliches Wetter vorhergesagt wird, erstreckt sich südlich von Freiburg bis nach Basel das Markgräflerland. Idyllische Winzerdörfer mit südlichem Ambiente und vielfältige Spuren von Kelten, Römern und Alemannen sind zu besichtigen.
Nah zu Badenweiler, Bad Bellingen und Bad Krozingen zu den berühmten Thermen.

Buggingen

Buggingen mit seinen Ortsteilen Seefelden und Betberg ist eine traditionelle Winzergemeinde, umgeben von Weinbergen, Wiesen, Wald und Obstanlagen.
Buggingen lädt ein zum Wandern in der Vorbergzone des südlichen Schwarzwaldes. Ob Sie im Frühjahr durch ein Meer von blühenden Obstbäumen wandern oder im Sommer durch schattige Wäldchen und naturbelassene Hohlgassen, der Blick zum südlichen Schwarzwald oder den Vogesen im benachbarten Elsaß wird Sie immer wieder begeistern.

Ausflugsziele

Die Region und ihr Umland bieten eine bemerkenswerte Vielzahl an abwechslungsreichen Ausflugszielen. Nicht weit von uns befindet sich Schloss Bürgeln. Von der Terrasse dieser Kostbarkeit des Markgräflerlandes öffnet sich ein grandioses Panorama. Wer noch höher hinaus will erobert unseren Hausberg den Blauen. Der 1165 m hohe Blauen mit Aussichtsturm ist der höchste Gipfel des Markgräflerlandes und einer der schönsten Berge des Schwarzwalds.

Steht Ihnen der Sinn nach Blütenpracht, besuchen Sie entweder die bekannte Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin oder das Landhaus Ettenbühl mit seinem liebevoll angelegten Rosengarten im englischen Flair.

Lohnenswert sind Ausflüge ins benachbarte Elsass in bezaubernde Städte wie Colmar, Riquewihr oder Eguisheim oder auch eine Vogesenfahrt zum Grand Ballon oder zu der Hochkönigsburg.

in unmittelbarer Nähe Basel ( Schweiz)

Wandern

Die Region und ihr Umland bieten eine bemerkenswerte Vielzahl an abwechslungsreichen Ausflugszielen. Nicht weit von uns befindet sich Schloss Bürgeln. Von der Terrasse dieser Kostbarkeit des Markgräflerlandes öffnet sich ein grandioses Panorama. Wer noch höher hinaus will erobert unseren Hausberg den Blauen. Der 1165 m hohe Blauen mit Aussichtsturm ist der höchste Gipfel des Markgräflerlandes und einer der schönsten Berge des Schwarzwalds.

Steht Ihnen der Sinn nach Blütenpracht, besuchen Sie entweder die bekannte Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin oder das Landhaus Ettenbühl mit seinem liebevoll angelegten Rosengarten im englischen Flair.

Lohnenswert sind Ausflüge ins benachbarte Elsass in bezaubernde Städte wie Colmar, Riquewihr oder Eguisheim oder auch eine Vogesenfahrt zum Grand Ballon oder zu der Hochkönigsburg.

Der grandiose Blick vom Blauen

Bildergalerie

immer einen Ausflug wert.

immer einen Ausflug wert.

In unmittelbarer Nähe ist der Nonnenmattweiher inmitten von einem Naturschutzgebiet im Schwarzwald

In unmittelbarer Nähe ist der Nonnenmattweiher inmitten von einem Naturschutzgebiet im Schwarzwald

geheimnissvolle Burg, bei Lörrach zum erkunden.

geheimnissvolle Burg, bei Lörrach zum erkunden.

Winterlandschaft

Winterlandschaft

Europa Park Rust

Europa Park Rust

REDAXO 5 rocks!